Anmelden Registrieren

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

Create an account

Fields marked with an asterisk (*) are required.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *

DER OÖ MOTOCROSS CUP

geht 2016 in seine bereits 31. MX-Saison und hat sich in diesen drei Jahrzehnten zu einer überregionalen und toporganisierten Rennserie entwickelt.

In den Anfängen als „wilde Rennserie“ gestartet, tummelten sich bald zukünftige Motorsportgrößen wie MX3 Weltmeister Mathias Walkner, Manfred Stohl, Michi Ranseder, Klaus Klaffenböck, Hannes Maxwald, die Doppelstaatsmeister Maunel Obermair, Günter Schmidinger, Ossi Reisinger und viele mehr.

Nach wie vor liegt das Hauptaugenmerk auf der breiten Masse der Hobby und Amateurpiloten. Der Mix macht die Erfolgsgeschichte, denn vom Einsteiger bis zum Aufsteiger, von der Jugend bis zum Oldie ist für jeden etwas dabei.

In der Klasse MX Open will Neusserlinger Motocrosser Michael Prammer seine Gesamtführung unbedingt verteidigen und so den Gewinn der Landesmeisterschaft 2016 einen großen Schritt näher kommen. In der Klasse MX2 Hobby starten mit Armin Plöderl, Maximilian Würflinger, Daniel Kaiser, Manuel Weissengruber, Manuel Mitter, Simon Hofer und Lukas Kurz sieben weitere Aktive des Vereins.